Posiadasz przestarzałą wersję przeglądarki, niektóre elementy mogą być błędnie wyświetlane. Zalecamy korzystanie z najnowszych wersji Google Chrome lub Firefox x

Veröffentlichungen und Leitfäden

Malerische Landschaften, unzählige Wälder und Seen, interessante touristische Sehenswürdigkeiten - dies sind nicht alle Vorzüge, die die Wojewodschaft Ermland-Masuren zu bieten hat.

Auf den Feldern von Tannenberg stehen sich tausende von Rittern gegenüber. Im Schutze ihrer Rüstungen versteckt, bei im Wind fl atternden Standarten halten sie lange Lanzen. Die Pferde zerren an den Zäumen, klappern an Ort und Stelle mit den Hufen. Gleich preschen die eisernen Verbände gegeneinander los, um im tödlichen Kampf aufeinanderzutreff en…

Man kann den Beweis führen, dass sich Kopernikus als Mathematiker nicht mit Ptolomäus oder Kepler messen kann, aber als sensibler Visionär, der die Wissenschaftsrevolution beschleunigte, ist Kopernikus ein Genie der Kosmitologie und nicht viele können ihm ebenbürtig sein. Owen Gingerich, am. Astronom und Wissenschaftshistoriker

Das Land der Seen, Wälder und Felder, sanfter Landschaften mit niedrigen Hügeln, zwischen denen sich stille Dörfer verstecken – das ist die erträumte Region für Radfahrer.

Wenn man an Masuren denkt, assoziiert man sie mit einem Segeltörn auf den Seen, schöner, wilder Natur, mit weitläufigen Wäldern und dem Wind, der nicht immer in die Segel bläst. Und zu Recht! Wer nie für längere Zeit in dieser Gegend verweilte, weiß nicht, wie viel er verpasst. Jeder, der sich wenigstens ein Mal auf das masurische Abenteuer eingelassen hat, bleibt dem Land der Großen Masurischen Seen (Kraina Wielkich Jezior Mazurskich) für immer treu.

Ruhige, im Sonnenlicht glänzende und vom Grün der Wälder umgebene Seen – dieses am besten von Bord einer segelnden Jacht aus gesehene Bild assoziiert man mit Masuren. Wenn die Blätter der Bäume abfallen und man die Ufer genauer betrachtet, so erkennt man grauen Beton mit Schießöffnungen. Wie kommen die unheimlichen Bunker in das idyllische Land?

Die Woiwodschaft Ermland-Masuren (Warmińsko- Mazurskie) nimmt den nordöstlichen Teil Polens ein. Sie umfasst – neben den historischen Ländern Ermland und Masuren (Warmia und Mazury) – ebenso das Powiśle.

Malerische Landschaften, unzählige Wälder und Seen, interessante touristische Sehenswürdigkeiten – dies sind nicht alle Vorzüge, die die Wojewodschaft Ermland-Masuren zu bieten hat. Ein großer Vorteil der Region Ermland und Masuren liegt ebenfalls im entwicklungsstraken Welnesstourismus und der kontinuierlich waschsenden Infrastruktur von Hotelanlagen mit professionellen Wellnes und SPBereichen.

+
Probleme?
Wybacz ale w tak niskiej rozdzielczości nie jesteśmy w stanie pokazać piękna Warmi i Mazur